Zugsübung Zug 2

Am Freitag, den 28.05.2021 fand die Zugsübung des zweiten Zuges statt. Thema waren, Wohnungsbrand, Schlauchmanagement, Verteilerangriff und Atemschutzinnenangriff mit Personensuche.

Es war eine großartige Übung, um wieder alle Handgriffe hervorzurufen und zu Festigen.

Übungsort: ehemalige Volksschule Neustift an der Rosalia
Übungskräfte: 15 KameradInnen
Fahrzeuge: TLFA, KLFA, MTF
Übungsbeginn 18:30 Uhr
Übungsende 20:30 Uhr    

Einsatzleiter: HBM Ing. Gebhardt Wolfgang