Wissenstest in Zemendorf 08.04.2018

Am Sonntag, den 08. April 2018, fand in Zemendorf der Wissenstest der Feuerwehrjugend statt. Auch die Feuerwehrjugend Neustift an der Rosalia nahm an diesem Bewerb um das Wissenstest-Abzeichen teil und stellte ihr Feuerwehrwissen unter Beweis. Dabei galt es Fragen und Aufgaben bei den Stationen
• Dienstgrade,
• Kleinlöschgeräte,
• Geräte / Ausrüstung für den Brandeinsatz,
• Geräte / Ausrüstung für den technischen Einsatz,
• Leinen / Knoten und
• Schutzausrüstung und richtiges Verhalten, Erste Hilfe
zu meistern.

Folgenden Stufen wurden positiv absolviert:

Stufe 2: Jonas Gremml, Alessandro Steurer, Tobias Teuschl, Dean Christian Stricker, Matteo Josef Bierbaum
Stufe 3: Matteo Josef Bierbaum
Stufe 5: Michael Baier
Die Ortsfeuerwehr Neustift an der Rosalia gratuliert allen Burschen die diese Prüfung erfolgreich ablegen konnten.