Winterschulung 01.01.2019

Winterschulung auf Burg Forchtenstein

Die Schwerpunkte der Schulung waren Orientierung in der Burg, Bedienung der Brandmeldeanlage sowie Funkverbindung im Objekt.
Nach ca. 2,5 Stunden rückte die Wehr ins Feuerwehrhaus zurück.

Kommandant HBI Johannes Welles bedankte sich bei den Übungsteilnehmer sowie bei den Organisatoren BM Michael Koch und LM Robert Pichler für die Ausarbeitung.