Zusammenstoß von 2 Fahrzeugen

Datum: 8. Dezember 2021 um 18:04
Einsatzart: Technischer Einsatz


Einsatzbericht:


Heute  gegen 18:04 Uhr wurden die Mitglieder der FF Neustift an der Rosalia zu einem Verkehrsunfall zur Fahrzeugbergung auf die L223, Höhe Phönixhof, alarmiert. Aus ungeklärter Ursache kollidierten ein Kleinbus und ein PKW miteinander. Bei der Kollision wurde eine Person eines Fahrzeuges unbestimmten Grades verletzt. 

Nach Eintreffen an der Unfallstelle wurde die Straße L223 gesperrt, sowie die Erstversorgung der verletzten Person, durchgeführt.

Des weiteren wurde die FF Forchtenau nachalamiert.

Nach Versorgung der verletzen Person durch das Rote Kreuz sowie der Aufnahme der Unfallstelle durch die Polizei wurden die beschädigten Fahrzeug mit Hilfe der FF Forchtenau mit dem Abschleppanhänger bzw. Seilwinde vom Gefahrenbereich sichergestellt.

Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Forchtenau für die reibungslose Zusammenarbeit sowie beim Rotem Kreuz und der Polizei.

Der verunfallten Personen wünschen wir gute Besserung.

 

 
Cookie Consent mit Real Cookie Banner